Hofheimer Wohnungsbau GmbH
Hofheimer Wohnungsbau GmbH
Telefon Schließen

Rufen Sie uns an

06192 9953-50

Übersicht Ihrer Ansprechpartner bei der HWB

 

Das HWB-Team ist für Sie da:

GESCHÄFTSZEITEN
Montag 09.00 – 17.00 Uhr
Dienstag 09.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch 09.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag 09.00 – 17.00 Uhr
Freitag 09.00 – 12.00 Uhr
MIETER-SERVICEZEITEN
Montag 09.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch 10.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag 08.00 – 12.00 Uhr
Kontakt Schließen

SCHREIBEN SIE UNS

POSTANSCHRIFT

Hofheimer Wohnungsbau GmbH
Postfach 13 49
65703 Hofheim / Ts.

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

info@hwb-hofheim.de

Vor Ort Schließen

Vor Ort für Sie da

Hofheimer Wohnungsbau GmbH
Elisabethenstraße 1
65719 Hofheim

Karte
ANFAHRT

Anreise mit dem PKW
Öffentliche Verkehrsmittel

Am Forsthaus

Energetische Sanierung

Eckdaten zur energetischen Sanierung eines Wohnhauses

Standort:

Am Forsthaus 13-15, Hofheim-Marxheim

Sanierungsbeginn:

Frühjahr 2022

Geplante Fertigstellung:

Ende 2022

Projektkosten:

ca. 2,0 Mio. €

Förderung:

KfW Effizienzhaus 55 EE

Anzahl Wohneinheiten:

12

Wohnformen:

Mietwohnungen

 

Projektinformationen

Seit März 2022 steht die Sanierung der Mehrfamilienhäuser in der beliebten Wohngegend in Hofheim-Marxheim, Am Forsthaus 13 und 15, an. Die Häuser stammen aus den 1960er-Jahren und haben insgesamt zwölf Wohneinheiten. Dabei ist geplant den Standard KfW Effizienzhaus 55 EE herzustellen und somit durch weniger Heizenergie weniger CO2- Ausstoß zu produzieren. Ein wichtiger Schritt zur Erreichung unserer Nachhaltigkeitsziele.

Die Arbeiten werden so koordiniert, dass die Mieter während der Sanierungsmaßnahmen in Ihren Wohnungen wohnen bleiben können, worüber die langjährigen Mieterinnen und Mieter sehr froh sind. Bis Ende nächsten Jahres sollen nach aktuellem Planungsstand die Arbeiten abgeschlossen sein.

Neben der Dämmung werden u. a. auch die Fenster, Eingangstüren, Treppenhäuser, Heizung und Bäder erneuert. Ein wichtiger Baustein für viele Bewohnerinnen und Bewohner werden sicher auch die neuen, deutlich größeren Balkone sein.

Die Mieterinnen und Mieter sind durch Gespräche, einen Infoabend und Schreiben kommunikativ eng in die anstehende Maßnahme eingebunden und hatten Anfang März Gelegenheit, während einer Container-Aktion der HWB mit Kaffee und Kuchen Sperrmüll loszuwerden und Lagerflächen zu entrümpeln und konnten dabei bei Bedarf auf tatkräftiger Unterstützung von Mitarbeitern des HWB-Teams zurückgreifen.

 

Pressemitteilungen

Sanierung Am Forsthaus: Dämmung wird angebracht

Sanierung Am Forsthaus: Viel Komfort durch neue Bäder

HWB startet Sanierung von Gebäude am Forsthaus

HWB investiert in Bestand: Sanierung Gebäude Am Forsthaus

 

Galerie

Nach oben