Hofheimer Wohnungsbau GmbH
Hofheimer Wohnungsbau GmbH
Telefon Schließen

Rufen Sie uns an

06192 9953-50

Übersicht Ihrer Ansprechpartner bei der HWB

 

Das HWB-Team ist für Sie da:

GESCHÄFTSZEITEN
Montag 09.00 – 17.00 Uhr
Dienstag 09.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch 09.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag 09.00 – 17.00 Uhr
Freitag 09.00 – 12.00 Uhr
MIETER-SERVICEZEITEN
Montag 09.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch 10.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag 08.00 – 12.00 Uhr

Unsere Geschäftsräume bleiben am 22.10.2019 nachmittags zum Hofheimer Gallusmarkt geschlossen.

Kontakt Schließen

SCHREIBEN SIE UNS

POSTANSCHRIFT

Hofheimer Wohnungsbau GmbH
Postfach 13 49
65703 Hofheim / Ts.

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

info@hwb-hofheim.de

Vor Ort Schließen

Vor Ort für Sie da

Hofheimer Wohnungsbau GmbH
Elisabethenstraße 1
65719 Hofheim

Karte
ANFAHRT

Anreise mit dem PKW
Öffentliche Verkehrsmittel

Die HWB

PRESSEMITTEILUNG


Archiv

12.05.2016Spatenstich für „Kinder- und Kompetenzzentrum KUK“ mit großem Jubiläumsfest gefeiert

PRESSE-INFORMATION


HOFHEIM In Marxheim erfolgte heute im Beisein vieler Mitglieder städtischer Gremien aus Magistrat, Stadtverordnetenversammlung und Ortsbeirat, beteiligten Handwerkern und zahlreicher Gäste der Spatenstich für das neueste Projekt der Hofheimer Wohnungsbau GmbH, HWB. Die Gesellschaft feiert in diesem Jahr ihr 90. Firmenjubiläum und hatte dies zum Anlass genommen, auch all ihre Mieter einzuladen und den heutigen Spatenstich mit besonderem Rahmenprogramm zu begehen.

Auf dem städtischen Grundstück in der Frankfurter Straße 80 entsteht ein Mehrfamilienwohnhaus mit 22 Wohneinheiten, dem Kinder- und Kompetenzzentrum der Lebenshilfe Main-Taunus, einer Tiefgarage und einem Stadtteiltreff. Insgesamt stehen dort 2.200 Quadratmeter Wohn- und Nutzfläche zur Verfügung. Vorgesehen sind zwölf größere Wohnungen mit drei bis fünf Zimmern, für die in Hofheim eine sehr große Nachfrage besteht, sowie zehn kleinere Wohneinheiten für Ein- bis Zwei-Personenhaushalte. 16 der 22 Wohnungen werden öffentlich geförderter Wohnraum. Sechs Wohnungen werden zudem rollstuhlgerecht eingerichtet.

Die Darmstädter Architekten Gottstein & Blumenstein zeichnen für die Planung verantwortlich.

Gesamte Pressemitteilung lesen

Nach oben